Impressum
© Astrid Brünner 2015
HIRSCHBLAU
HAUS AM NEUEN TEICH Button Button Button Button Button Button Button Button Button
Improvisationsworkshop in Benzin
am 16. + 17.11.13

mit Warnfried Altmann, Musiker und Komponist aus Wangelin

Der Workshop wendet sich an an alle, die Lust haben auf musikalische Kreativität, wobei das Können nicht entscheidend ist, an Musikinteressierte, Musikschüler, Musiklehrer … Herzlich willkommen also, freuen sie sich auf gemeinsames Musizieren in dem schönen Ambiente des Künstlerhofes der Steinbildhauerin Claudia Ammann.
Bitte, soweit vorhanden, eigene Instrumente mitbringen, alle Instrumente sind willkommen, z.B. Violinen, Celli, Gitarren, Klarinette, Trompete, Saxophone, Klavier, Gesang, Schlagzeug, Perkussion, Bass, Flöten...

Kosten:
Eine Teilnahme soll am Geld nicht scheitern, deshalb haben wir einen sehr niedrigen Gesamtpauschalpreis von 50 Euro pro Person veranschlagt. Darin enthalten sind die Kursgebühr, die Übernachtungskosten und Verpflegung.

Anmeldung per Mail info@warnfried-altmann.de
Bitte an wetterfeste Kleidung denken!


<< zurück zur Startseite

Bild


                    Womit verbindest du dich?
Post
Claudia Ammann
Neuer Teich 6
19386 Kritzow / OT Benzin
Anmeldung
Mail:ammann@quoai.net
Telefon: 038731 - 24625
Inhalt und Ablauf:
Anreise am Samstag, den 16.11.13 zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr, 12.00 Uhr Essen, ab 13.00 Uhr Vorstellungsrunde, dann Improvisationsübungen unter Anleitung, 19.00 Uhr gemeinsames Abendessen,
ab 20.00 Uhr freies Musizieren/Gespräch
Übernachtung auf dem Künstlerhof der Steinbildhauerin Claudia Ammann
Sonntag: 10.00 Uhr Frühstück, 11.00 Uhr – 13.00 Uhr Abschlussimprovisation und Auswertung

WARNFRIED ALTMANN, geboren 1958, studierte an der Musikhochschule Dresden und arbeitete einige Jahre als Musiker in Big Bands. Hauptschaffensfeld ist für ihn die Improvisation, die ihn auch mit Künstlern anderer Bereiche, wie Tanz, bildende Kunst und Literatur zusammengeführt hat. Er hatte von 1990 - 2010 einen Lehrauftrag für Improvisation an der Magdeburger Universität. Eine intensive Konzerttätigkeit führt ihn jedes Jahr durch ganz Deutschland und das europäische Ausland. Seit 2010 hat er seine neue Heimat ganz in der Nähe von Benzin, in Wangelin gefunden.

Weitere Infos: www.warnfried-altmann.de